Nach der schönen Fahrt beim Icefields Parkway vorbei, landetet wir im Banff Nationalpark. Da wir von der Zwei-Tageswanderung im Jasper so begeistert waren, wollten wir es im Banff umbedingt nochmals tun. Nach einer Nacht auf einem Campingplatz wagten wir es nochmals „into the wild“, diesmal mit dem Ziel Twin Lakes.

Wir packten also nochmals unsere Rucksäcke mit Zelt und allem drum und dran und gingen los. Der Aufstieg war massiv steil und der Weg durch den Wald leider auch nicht so spektakulär. Der Trail war in einem wirklich miesen Zustand bzw. vom Regen völlig durchnässt, so dass es eine einzige Matschlandschaft war. Um unsere Schuhe nicht ganz zu durchnässen, entschieden wir uns die Schuhe auszuziehen. Völlig kaputt kamen wir am Lower Twin Lake an. Komischerweise konnten wir kein Schild zum Upper Twin Lake finden, dort sollte auch das Camp sein. Schon die ganze Wanderung war ziemlich mies beschriftet. Wir marschierten dann halt einfach dem See entlang, dem Weg nach. Nach dem See gings nochmals richtig krass hoch über ein Schotterfeld, wo wir oberhalb den Upper Twin Lake inkl. Camp erwarteten. Komischerweise war da trotz mega weitem wandern kein See und kein Camp in Sicht. Murmeltiere pfiffen überall richtig laut. Wir haben uns verlaufen…

Also… alles wieder zurück zum See. Völlig k.o. waren wir dann wieder beim See und waren kurz davor das Zelt einfach irgendwo aufzustellen. Tobi lief dann noch etwas zurück und fand hinter einem Baum das Schild zum Upper Twinlake. Nach 20min aufstieg, ca. 2km, kamen wir endlich auf dem Campingspot an. Todmüde machten wir uns ein leckeres Nachtessen und gönnten uns eine Flasche Rotwein. Todmüde sanken wir ins Bett.

Am nächsten Morgen nach dem Frühstück gings dann wieder zurück.

Natürlich erkundeten wir im Banff Nationalpark noch weitere schöne Spots…z.B. tolle mega-blaue Seen und spektakuläre Landschaften! Schön war’s!

Globetourists
Follow us

Globetourists

Autor bei Globetourists
Wir sind Vale & Tobi und zusammen reisen wir seit dem 4. November 2014 für 13 Monate um die Welt. Immer mit dabei, unsere GoPro Hero 3+ und die Samsung NX3000 mit der wir dich auf dem laufenden halten. Auf Globetourists.ch findest du Inspiration zu Reiszielen & weitere praktische Tipps.
Globetourists
Follow us

Letzte Artikel von Globetourists (Alle anzeigen)

2 thoughts on “Banff Nationalpark [Fotos]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.