Mit unserem Mietauto konnten wir die USA Reise nun endlich richtig geniessen. So fuhren wir mit unserem coolen Toyota Corolla (Vales absolutes Lieblingsauto :), weil sie den Zuhause auch hatte) Richtung Grand Canyon. In Kingsman trafen wir auf Tobis Schwester & Schwager, welche zu diesem Zeitpunkt auch auf Amerika-Tour waren. Mit ihnen besuchten wir die Route 66 in Seligman und dann den Grand Canyon. Die zwei hatten beim Grand Canyon einen Campingplatz reserviert welchen wir coolerweise mitbenutzen konnten. Am Abend kochten wir ein grossartiges Dinner, mit BBQ und allem drum und dran, wir hatten einen unbeschwerten coolen Abend zusammen. Am nächsten Morgen ging die Völlerei mit einem leckeren Brunch inkl. Pancakes, Eiern und frischen Früchten weiter, Yummi!!

Natürlich erkundeten wir auch den grossartigen Grand Canyon wovon wir ein paar schöne Fotos gemacht haben, aber siehe selbst. Unsere Wege trennten sich dann leider nach 2 Tagen schon wieder, da die zwei in PAGE für die nächste Nacht eine Unterkunft reserviert hatten und wir auf keinen Fall mehr nach PAGE wollten (wer unsere Autostory mitverfolgte weiss wieso ;). Wir fuhren dann Richtung Flagstaff, wo wir auf einem Walmart Parkplatz im Auto übernachteten weil wir für die teuren Motels zu geizig waren ;).

Globetourists
Follow us

Globetourists

Autor bei Globetourists
Wir sind Vale & Tobi und zusammen reisen wir seit dem 4. November 2014 für 13 Monate um die Welt. Immer mit dabei, unsere GoPro Hero 3+ und die Samsung NX3000 mit der wir dich auf dem laufenden halten. Auf Globetourists.ch findest du Inspiration zu Reiszielen & weitere praktische Tipps.
Globetourists
Follow us

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.