Der Jasper Nationalpark war unser absolutes Highlight in Kanada. Der Nationalpark ist sooo vielfältig und bietet unendlich viele verschiedene Wanderpfade (total über 1200km Wanderwege). Einige Pfade waren während unseres Aufenthaltes wegen der vielen Bären geschlossen.

Speziell schön war die Wanderung oberhalb des Gletschersees am Mount Edith Cavell. Dort sahen wir diverse kleine Tiere, wunderschöne Wildblumen und genossen eine tolle Aussicht auf verschiedene Gletscher und einen Gletschersee.

Den von vielen Fotos berühmte Maligne Lake besuchten wir bewusst erst an einem Abend, denn Tagsüber ist der tolle Ort leider von den vielen Touristen zu überlaufen. Dort kochten wir direkt am See und genossen unser Nachtessen beinahe alleine, Sonnenuntergang inklusive.

Das Highlight unsereres Aufenthaltes war eine Zweitageswanderung zu einem schönen See, Namens „Jacques Lake“. Wir packten unseren Rucksack mit Essen, Zelt und allem drum und dran und dann gings los, „into the wild“. Wir wanderten den ganzen Nachmittag durch Wälder, vorbei an Seen und Felswänden und kamen am Abend wirklich erschöpft am See an. Drei Kanadier/inen waren auch an dem See mit welchen wir den ganzen Abend bis spät in die Nacht bei einem Lagerfeuer über Gott und die Welt redeten.

Am Morgen erwachten wir in unserem Zelt und sahen direkt auf den schönen See. Bei einigen Tassen Kaffee und Porridge starten wir in den sonnigen Tag. Wir genossen den See und die Ruhe dort bevors dann wieder Richtung „Zivilistaion“ ging.

Bären haben wir im Jasper Nationalpark (leider) nicht gesehen. Jedoch haben wir einige Elche und viele kleine Tiere wie Eichhörnchen und Murmeltiere gesichtet.

Globetourists
Follow us

Globetourists

Autor bei Globetourists
Wir sind Vale & Tobi und zusammen reisen wir seit dem 4. November 2014 für 13 Monate um die Welt. Immer mit dabei, unsere GoPro Hero 3+ und die Samsung NX3000 mit der wir dich auf dem laufenden halten. Auf Globetourists.ch findest du Inspiration zu Reiszielen & weitere praktische Tipps.
Globetourists
Follow us

Letzte Artikel von Globetourists (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.