Von Seattle aus ging unser Flug nach Alaska. Bevor wir den aber nahmen erkundeten wir noch die Stadt welche sich als ausserordentlich fotogen entpuppte. Wir schlenderten trotz massivem Regen durch die Märkte und Strassen der Stadt und fotografierten was das Zeug hielt. Natürlich waren ein paar Besuche in den verschiedenen Starbucks – Filialen Pflicht, denn Starbucks kommt ja schliesslich von Seattle =).

Übernachtet haben wir ausserhalb der Stadt da es uns in der City zu teuer war. Über AirBnB haben wir einen Platz bei einer Privatperson zum zelten gefunden welcher etwas verrückt aber ganz nett war…

Nach 3 Tagen und 2 Nächten ging’s nach Alaska…aber mehr dazu später..

Globetourists
Follow us

Globetourists

Autor bei Globetourists
Wir sind Vale & Tobi und zusammen reisen wir seit dem 4. November 2014 für 13 Monate um die Welt. Immer mit dabei, unsere GoPro Hero 3+ und die Samsung NX3000 mit der wir dich auf dem laufenden halten. Auf Globetourists.ch findest du Inspiration zu Reiszielen & weitere praktische Tipps.
Globetourists
Follow us

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.