Rarotonga – Das Paradies am Ende der Welt

Als wir unsere Weltreise planten war klar das das wir einen Besuch in der Südsee nicht verpassen wollen, so ala „wenn man schon mal in der Nähe ist „ ;). Wieso es genau die Cook Islands wurden und nicht BoraBora oder Fidschi wissen wir selbst nicht mehr genau, doch es war eine gute Entscheidung. Die Cook Islands befinden sich in der Südsee. Die pazifische Vulkaninsel Rarotonga ist eine der 15 Cook Inseln, mit 67 km² die größte und somit die Hauptinsel. Wir entschieden uns in den 2 Wochen welche wir auf den Cooks sind, die zwei Inseln Rarotonga (wo der Internationale Flughafen ist) und Aittutaki zu besuchen. So erreichst du Rarotonga (die Cook Islands) Rarotonga […]

Reisekosten Cook Islands

Nach Neuseeland haben wir die traumhaften Cook Islands besucht. Unsere Reisekosten haben wir auch dort penibel notiert, damit du siehst wieviel Geld wir für die 17 Tage auf den Cook Islands ausgegeben haben. Wir besuchten die Cook Islands Ende Mai, Anfang Juni 2015. Zu unserer Reisezeit war der Wechselkurs ca. CHF = 0.70 NZD In der folgenden Auflistung siehst du wie wir gelebt haben: Essen & Trinken Meistens 3 Mahlzeiten am Tag, hauptsächlich selbst gekocht, ab und zu zum Lunch in ein Restaurant gegangen, selten Süssgetränke wie Cola etc., gerne ein Bier in der Happy Hour auf Rarotonga, zum Abendessen ab und zu ein Glas Wein Übernachtungen 1 Woche im Nirvana Cottage (Bungalow mit Küche und […]

Aitutaki – Cook Islands [Fotos]

Aitutaki war unser zweiter Stop auf den Cook Islands. Die Insel ist täglich von Rarotonga aus, per Flugzeug erreichbar. Der Tourismus hält sich dort in Grenzen und das macht die Insel genau aus. Die ganze Insel scheint etwas verschlafen, ziemlich ursprünglich und von der westlichen Welt noch verschont. Supermärkte gibts dort nicht, eher kleine Shops wo man einige Dinge zum kochen findet… Manchmal mehr, manchmal weniger. Die meisten Locals besuchen den täglichen „Markt“ um einzukaufen, jeweils in der Früh. Wenn man das Wort „Markt“ hört stellt man sich einen richtigen Markt mit vielen Ständen und Verkäufern vor… Ja, dachten wir auch bis wir in Aitutaki auf den „Markt“ gingen. Dieser besteht […]

Rarotonga – Cook Islands [Fotos]

Rarotonga ist die  Haupt-Insel der Cook Islands und befindet sich mitten in der Südsee. Wir verbrachten dort 8 wunderschöne Tage mit Nichtstun und geniessen. Viel zu tun gibts auf Rarotonga nicht wirklich und die Uhren laufen dort auch etwas langsamer. Richtiges Inselflair und perfekt um ein bisschen zu entspannen. Die Strände auf Rarotonga sind weiss, so dass es fast schon blendet und das Wasser ist glasklar und sowas von blau!! In unserer Unterkunft, ein schöner, neuer Bungalow namens „Nirvana-Cottage“ fühlten wir uns vom ersten Tag an ein wenig wie Zuhause. Als erstes musste Tobi bei der Polizei auf Rarotonga eine Motorrad Prüfung absolvieren.  Dies ist Pflicht für jeden, der auf Rarotonga einen Scooter oder ähnliches mieten möchte. Für […]

Gemeinsame Reisebiografie

In unserer gemeinsamen Reisebiografie zeigen wir dir welche Städte und Länder wir vor aber auch während unserer Weltreise bereits gemeinsam bereist haben. Bevor wir uns kannten, hatte bereits jeder seine eigene Reisegeschichte, auf die wir in diesem Beitrag jedoch nicht eingehen werden. Im Jahr 2009 begann unsere gemeinsame Reisegeschichte mit dem einem Trip nach Amerika… 2009 Rundreise Amerika: New York – Niagara Falls – Washington DC – Virgina Beach – Ocean city – Lewes – Cape May – Wildwood – Atlantic City 2009 Cannobio (IT) 2009 / 2012 / 2013 Citytrip Amsterdam 2010 Citytrip London 2010 Citytrip Stockholm 2010 Mexico Cancun – Tulum – Isla Mujeres 2010 Interrail Rundreise: Hamburg – Amsterdam – Rotterdam – […]