Thailand Koh Chang & Koh Mak [Video]

Thailand Koh Chang & Koh Mak Über Weihnachten und Silvester verbrachten wir 2 Wochen auf Koh Chang. Auf dieser Insel hatten wir Besuch von Valés Familie. Hier nutzten wir die Zeit den Padi Open Water Diver Kurs endlich zu absolvieren. Auf Koh Mak verbrachten wir weitere 4 Tage und genossen den Strand mit unseren Freunden aus der Schweiz.

Koh Mak [Fotos]

Von Koh Chang reisten wir weiter zur Nachbarinsel Koh Mak um die letzten Tage unseres 30-tägigen Visum in Thailand ausklingen zu lassen. Klein, nichts los und unspektakulär, jedoch ist der Strand wirklich zauberhaft! Um die Insel mit einem Roller zu umrunden, brauchten wir eine halbe Stunde. Da die Insel ausser der schönen Strände nicht wirklich viel anderes zu bieten hat, verbrachten wir die meiste Zeit mit faulenzen. Jonas und Livia unsere Freunde aus der Schweiz, welche auch in Thailand unterwegs sind, verbrachten mit uns einige Tage auf Koh Mak. Mit ihnen mieteten wir ein Kajak um auf die kleine Insel Koh Rayang zu paddeln, die Anstrengung wurde mit einem weissen Traumstrand belohnt.