Was kostet eine Weltreise? Diese Frage ist wohl so individuell wie deine Reise. Dennoch ist es wichtig vor Antritt deiner Reise die ungefähren Kosten, die auf dich zukommen, zu kalkulieren. Anhand unserer Erfahrung durch unsere Weltreise können wir dir bei der Planung helfen und Anhaltspunkte zu deinen Weltreise-kosten liefern.

Aber halt… Zuerst brauchst du ja Geld… Ja, auch wir mussten einige Jahre arbeiten und haben jeden Rappen zusammengespart um unseren Traum einer Weltreise zu finanzieren. Aber wie so viel Geld sparen?? Bei Sarah vom Blog „Rapunzel will raus“ gibts einen guten Artikel zum Thema Finanzielles und Sparen. Auch bei Simon und Fränzi von „UmdieWeltreise“ gibts Inspiration zum Thema „So sparst du in 3 Jahren 50′ 000 CHF“

Das grösste Sparpotential liegt natürlich bei der Wahl der zu bereisenden Länder. Sprich wenn du „nur“ günstige Länder wie z.B. Indien besuchst, brauchst du viel weniger Geld als wen du die USA bereisen willst.

Wir haben unsere Weltreisekosten in folgende Kategorien eingeteilt:

Essen & Trinken

Essen und Trinken war bei uns ein ziemlich grosser Kostenpunkt, da wir es lieben gut zu Essen und dabei auch auf nichts verzichten wollten. Wie viel Geld du für Verpflegung auf deiner Weltreise brauchst hängt also stark von deinen Ansprüchen und Bedürfnissen bzw. deinem Essverhalten ab.

Übernachtungen

Schläfst du in Dorms oder bevorzugst du ein Privatzimmer? Auch dieser Kostenpunkt ist abhängig von deinen Bedürfnissen und Ansprüchen.

Transport

Die Kosten für den Transport sind abhängig davon, wie viel und wie du reist (Flugzeug, Bus, Mietwagen). Bleibst du lieber länger an einem Ort oder in einem Land, dann kannst du weniger Geld einplanen das für Flugtickets und Busreisen draufgeht.

Ausflüge & Eintritte

Man will sich ja auch etwas leisten und vom Land das man besucht etwas sehen, deshalb ist es unumgänglich mal einen Ausflug oder ähnliches zu machen. Wenn du dann aber gleich 5x einen Bunge- Sprung machen möchtest, ist dass natürlich viel teuerer als wenn du dir sowas 1x bzw. keinmal leistest.

Sonstiges

Das sind die Ausgaben, von denen du nicht wirklich etwas hast, dass Geld welches einfach so verschwindet und keiner weiss genau wohin. Wäsche waschen, Mückengift, Sonnencreme, Duschmittel, Medikamente, Zollgebühren…

Diese Kosten lassen sich nur wenig beeinflussen, denn gewisse Ausgaben sind einfach notwendig.

Unsere Weltreise

Wie du siehst ist es schwierig zu sagen: „Was kostet eine Weltreise“, jedoch haben wir auf unserer Weltreise penibel Buch geführt um dir genau sagen zu können, was unserer Weltreise gekostet hat.

Die Kostenaufstellungen der einzelnen bereisten Länder findest du hier.

Um unsere Ausgaben etwas verständlicher zu machen, siehst du in der Auflistung wie wir über die 401 Tage auf Reise gelebt haben:

Essen & trinken

Übernachtungen

TransportAusflüge

Sonstiges

In der unten folgenden Infografik findest du alles was du über die Kosten unserer Weltreise wissen musst: Wie viele Länder wir bereist haben, wie viel wir ausgegeben haben, welches Land das teuerste war und wofür wir am meisten Geld gebraucht haben…

Was kostet eine Weltreise

Unsere Weltreise hat also insgesamt für 401 Tage 61’811 CHF gekostet, d.h. pro Person 30’905 CHF. Eine Stange Geld, die es aber absolut Wert war!

In den Kosten nicht inklusive sind die „laufenden Kosten“ die man Zuhause hat, wie z.B. Krankenversicherung oder sonstige laufende Verträge, Wohnungsmiete, Autoversicherung… etc. Wir hatten jedoch „nur“ die Krankenversicherung die wir während unserer Weltreise bezahlen mussten.

Nützliche Links zur Planung/Finanzierung


Wie viel Geld hast du auf deiner Weltreise verbraten? Welche Länder hast du dabei bereist? Teils uns mit!

Globetourists
Follow us

Globetourists

Autor bei Globetourists
Wir sind Vale & Tobi und zusammen reisen wir seit dem 4. November 2014 für 13 Monate um die Welt. Immer mit dabei, unsere GoPro Hero 3+ und die Samsung NX3000 mit der wir dich auf dem laufenden halten. Auf Globetourists.ch findest du Inspiration zu Reiszielen & weitere praktische Tipps.
Globetourists
Follow us

Letzte Artikel von Globetourists (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.