Guayaquil war unsere Durchreisestation von Montañita zu den Galapagos Inseln. Wir verbrachten dort 2 Nächte, dies auch vorallem weil wir auf Valérie’s Mum trafen. Wir nutzen die Zeit um die Stadt ein wenig zu erkunden. Lustigerweise waren einige unserer „Schulkameraden“ der Montañita Spanishshool zur gleichen Zeit in der gleichen Unterkunft wie wir, so dass wir mit ihnen noch ein wenig Zeit verbringen konnten. Wir schlenderten über den Malecon 2000 und stiegen die Treppen hoch nach Las Peñas, ein kleines, farbenfrohes Stadtviertel was ganz herzig ist! Am 2. Tag durchforschten wir einige Märkte und besuchten einen kleinen Park, in dem ganz viele Iguanas leben. Nach 2 Tagen hatten wir die Stadt dann aber wirklich gesehen :) und wir waren froh ins Flugzeug mit Richtung Galapagos zu steigen. Mehr dazu später…

Globetourists
Follow us

Globetourists

Autor bei Globetourists
Wir sind Vale & Tobi und zusammen reisen wir seit dem 4. November 2014 für 13 Monate um die Welt. Immer mit dabei, unsere GoPro Hero 3+ und die Samsung NX3000 mit der wir dich auf dem laufenden halten. Auf Globetourists.ch findest du Inspiration zu Reiszielen & weitere praktische Tipps.
Globetourists
Follow us

Letzte Artikel von Globetourists (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.