Heute vor einem Jahr begannst du mit lautem Krach, Feuerwerk und ordentlich Prosecco, direkt am Meer! Wir feierten dich auf der hübschen Insel Koh Chang, in Thailand. Zurecht feierten wir dich schon zu Beginn, von der ersten Sekunde an… Wir wussten, du wirst Grossartig!!

2015 du warst gut zu uns! Wir haben mit dir so viel erlebt, unendlich viel gelernt und mit Stolz, Dankbarkeit und einer Träne im Auge sehe ich heute, am letzten Tag, zu dir zurück!

Gu Bay

Dein Beginn im Januar war traumhaft. Wir besuchten die schönsten Strände Südostasiens und lernten tolle Menschen kennen. Wir bereisten ThailandKambodschaVietnam & die Philippinen. Ein Highlight jagte das nächste und wir hatten das Gefühl das du nicht noch besser werden kannst. Und dennoch: Wir hatten Grosses mit dir vor!

Siquijor 6

Ende Februar besuchten wir Australien und erlebten 3 Monate deine absolute Freiheit auf einem Roadtrip. In den schönsten Nächten, mitten in der Wildnis zählten wir jede Nacht die Sterne. Danach verschlug es uns nach Neuseeland und auf die Trauminseln der Cook Islands. Immer wieder hast du uns verzaubert und uns unendlich viel Glück gebracht. Wir waren zu diesem Zeitpunkt sehr dankbar es mit dir bis ans Ende der Welt geschafft zu haben und es ging noch weiter…

Uluru 1

Im Juni flogen wir nach L.A.. Wir wollten mit einem gekauften Auto durch die USA und Kanada, nach Alaska reisen. Dort waren wir das erste mal unglücklich mit dir! Das Auto war absolut Schrott und wir verkauften es nach 2 Wochen Horrortrip inkl. mehreren Reparaturen. Wir haben viel Geld & Nerven verloren. Aber was ist schon Geld?! Wir haben viel gelernt und sind noch viel krasser als Paar zusammengewachsen! Ein echtes Team! Wir haben unsere Pläne geändert und bereisten die Westküste bis Seattle, Westkanada und per Flugzeug weiter nach Alaska. Ach Alaska…Wir lieben Alaska! Auch dort hatten wir eine unglaubliche Zeit mit dir! Du hast uns gezeigt das man nicht viel braucht um Glücklich zu sein und das es manchmal Kleinigkeiten sind die einen Tag traumhaft machen.

Icefield8

Langsam wurden wir wehmütig… es war ende August und wir wussten du gehst langsam zu Ende. Und doch hatten wir immer noch so einiges mit dir vor.

In Montañita, Ecuador lernten wir Spanisch, lernten unglaubliche Menschen kennen und feierten die Party’s unseres Lebens… Pura Vida! Wir erkundeten Ecuador & die Galapagos, reisten durch Kolumbien und merkten einmal mehr das die Welt gar nicht so böse ist wie sie scheint oder wie man immer in den Nachrichten hört.

Montañita

Die letzten Wochen mit dir verbrachten wir in Zentralamerika, in Costa Rica & in Nicaragua. Durch unsere spanisch Kenntnisse kamen wir oft mit Locals in Kontakt. Wir besuchten traumhafte Orte und genossen jeden deiner Tage. Immer wieder wurde uns bewusst wie gut du zu uns warst, wie viel Glück wir mit dir hatten, wie viel wir mit dir erlebt haben und wie gut es uns geht. Du hast uns als Paar noch viel mehr zusammengeschweisst und als krönenden Abschluss haben wir uns in Nicaragua verlobt. :)

Ometepe2

Die Zeit mit dir ging viel zu schnell vorbei und schon waren wir für die letzten 3 Tage unserer Weltreise in New York. Am 10. Dezember waren wir wieder zu Hause.

2015, es gibt keine Worte die Beschreiben könnten wie unglaublich grossartig du warst!

Wir hatten unendlich Glück mit dir, denn ausser der Auto Geschichte in den USA und Tobi’s Denguefieber in Kolumbien ist uns nie etwas passiert! Wir reisten einmal um den Globus und uns wurde nie etwas geklaut, wir wurden nie ausgeraubt und kamen nach 401 Tagen gesund wieder zu Hause an! Klar kamen wir immer wieder ans unsere Grenzen und waren fast täglich irgendwie gefordert, aber dadurch sind wir gewachsen, sind stärker, reifer geworden und erst recht ein Team…

Wir haben gelernt welche Werte für uns persönlich im Leben wichtig sind, wie viel Glück wir haben, in der Schweiz geboren zu sein, dass uns die Welt offen steht und wir selbst dafür Verantwortlich sind was wir tun oder nicht tun. Wir haben gemerkt das vieles möglich ist wenn man es nur möchte und wir des eigenen Glückes Schmied sind.

2015, ich bin nun etwas wehmütig und möchte dich ungern ziehen lassen, denn du warst das beste was uns passieren konnte! Danke dafür! Wir werden dich vermissen und dich in bester Erinnerung in unseren Herzen tragen… unser Leben lang!

Alles was wir mit dir erlebt haben und mit dir gelernt haben, werden wir ins 2016 mitnehmen und bestimmt wird 2016 auch grossartig werden, einfach anders! Pläne dafür haben wir schon einige, also langweilig wirds sicherlich nicht.

In dem Sinne… einen guten Rutsch und ein grossartiges 2016!

Follow us

Valerie Häusler

Autor bei Globetourists
Mein Name ist Valérie, ich liebe kochen, feines Essen, reisen, Camping, fliegen, Gartenarbeit, Sonnenuntergänge, schnorcheln, Tiere und meine kleine Familie.
Follow us

Letzte Artikel von Valerie Häusler (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.